Mitmachen

Nahezu jeder kann Bürgerbusfahrerin bzw. -fahrer werden, denn es wird nur der EU-Führerschein B (bzw. „alte“ Klasse 3) benötigt, und das Mindestalter liegt bei 21 Jahren. Außerdem erfolgt eine medizinische Untersuchung bei der Rheinbahn und eine kurze Probefahrt.

Die dafür anfallenden Kosten und die Behördenausgaben übernimmt der Bürgerbusverein.

Wir garantieren Ihnen dankbare Fahrgäste und freuen uns auf Sie! Schauen Sie doch einfach unverbindlich bei unserem nächsten Fahrertreffen vorbei. Regulär findet dieses jeweils

an einem der ersten Montage im Monat um 18:00 Uhr

im Havanna, Hauptstraße 104

statt.